Die leistungsstarke D30+ setzt seit einiger Zeit neue Maßstäbe in Qualität und Produktivität.
Mit der neuen Software didex können Pindex-Modelle jetzt im 3D-Druckverfahren hergestellt werden.
Wir suchen ab sofort: einen Zahntechniker (m/w/d) mit CAD/CAM Erfahrung
Der neue ASIGA Pro 4K hat neben seinen zahlreichen Funktionen noch einige weitere Highlights zu bieten
Ende April waren ein paar unserer Kollegen bei der Veranstaltung 'Digitale Dentale Technologien'
Dieser NEM-Fräsrohling auf CoCr-Basis ist frei von Wolfram, Nickel und Berillium
3D-Drucker Schulung für unser Team.
Haltet Eure Fräsmaschinen auf Spitzenleistung und vermeidet ungeplante Ausfallzeiten.
Anfang März hatten unsere Techniker Besuch von der Firma rapidshape.
Dieses Wochenende ist es so weit: die Ausstellung Zahntechnik plus in Leipzig feiert Premiere.
Mit dem thermoelastischen CAD/CAM-Kunststoff optimill memosplint lassen sich Schienen mit hoher Passgenauigkeit und angenehmem Tragekomfort fräsen.
2 von 14