Die Marke Nr.1 für Dentalharze

Wo Sie als Anwender immer neue Materialien für die wachsenden Einsatzgebiete der Drucktechnik erwarten, liefert dentona Ihnen die Premiumharze der optiprint-Serie, die Sie für alle Geräteklassen verwenden können.

Überzeugen Sie sich von den neuesten optiprint-Innovationen: Das klar-flexible 3D-Druckharz für Aufbissschienen; das transluzente 3D-Druckharz für Kronen und Brücken; ein Premiumharz für lebensechte Prothesenbasen und das erste Desinfektionsbad speziell für 3D-gedruckte Bauteile.

Das dentale 3D-Druckharz optiprint cast nf hebt das CAD/Cast-Verfahren auf ein neues Level. Das rückstandslos ausbren
Verpackungseinheit: 1 kg, red

Varianten ab 122,30 €*
Ab 222,60 €*
Das neue klar-flexible 3D Harz für Aufbissschienen Unser opti
Verpackungseinheit: 1.000 g

Varianten ab 147,30 €*
Ab 267,50 €*
Reinigungsflüssigkeit zur Entfernung von Harzrückständen auf additiv gefertigten Formteilen. OptiPrint Clean ist ei
Verpackungseinheit: 1 L

22,90 €*
optiprint express ist das erste schnelle Modellharz optimiert für 405 nm. Das Material verkürzt die Druckzeit dank kürzere

Ab 89,30 €*
Das Spezialharz optiprint gingiva ist entwickelt für die Herstellung von flexiblen Zahnfleischmasken m

Ab 147,30 €*
  Das Harz optiprint guide ist ein klar-transparentes,

Ab 122,80 €*
Der biokompatible 3D Druckkunststoff I-B-T 385 ist entwickelt speziell für die additive Herstellung v
Nanometer: 385 nm | Verpackungseinheit: 1 kg, klar transparent

Ab 222,60 €*
optiprint laviva ist das 3D-Druckharz für lebensechte Prothesen. Dank einer natürlich-transluzenten Farbgebung und der hoh
Verpackungseinheit: 1 kg, hell-rosa

Varianten ab 132,70 €*
Ab 241,40 €*
optiprint lumina ist das transluzente 3D-Druckharz für natürlich wirkende temporäre Kronen und Brücken. Als hochgefül
Farbe: A1 | Verpackungseinheit: 1.000 g

Varianten ab 146,30 €*
Ab 267,50 €*
Dieser neuartige 3D Druckkunststoff wurde speziell dafür entwickelt, den digitalen Herstellungsprozess unter
Nanometer: 385 nm | Verpackungseinheit: 1 kg, hellbraun

Ab 177,70 €*

Ab 93,20 €*
Besondere Materialvariante mit hoher Härte für KFO-Modelle und Aligner-Modelle. Das Spezialharz ist abgestimmt auf die Anf

Ab 169,20 €*
optiprint sprint ist das erste schnelle Modellharz mit Gipsoptik. Durch die geringere Viskosität des 3D-Druckharz erh

Ab 129,10 €*
optiprint tray ist unter den Gesichtspunkten

Ab 151,50 €*

Premium-Qualität für Dentallabore: Harz für 3D-Drucker

Dentalharze für 3D-Drucker revolutionieren die Dentaltechnik und Zahnmedizin durch ihre Präzision und Vielseitigkeit. Die speziellen optiprint-Harze, die für den 3D-Druck entwickelt wurden, ermöglichen es Zahnärzten und Zahntechnikern, hochpräzise und maßgeschneiderte dentaltechnische Bauteile und Modelle direkt aus digitalen Designs herzustellen.

Höchste Ansprüche an Qualität und Präzision

Die im Shop angebotenen Produkte zeichnen sich durch Premium-Qualität für Dentallabore aus, wodurch höchste Ansprüche an Genauigkeit, Haltbarkeit und Ästhetik erfüllt werden. Mit einer breiten Palette von Materialien, die von transparent bis hin zu farbigen Optionen reichen, bieten diese Harze eine flexible Lösung für verschiedene Anwendungen in der Zahnmedizin.

Die optiprint Dentalharze im Überblick

optiprint model

Das für die Modellherstellung spezialisierte optiprint model ist opak, licht- und feuchtigkeitsstabil. Die Farbvariante goldbraun erlaubt besonders die optimale Sichtbarkeit der Präparationslinie und gewährt in Verbindung mit der Abrasionsfestigkeit des Bauteils eine dem klassischen Gipsmodell sehr nahe Verarbeitung. Bestellbar in verschiedenen Farben und Größen.

optiprint sprint

optiprint sprint ist das erste schnelle Modellharz mit Gipsoptik. Durch die geringere Viskosität des 3D-Druckharz erhöht sich die Druckgeschwindigkeit.

optiprint express

optiprint express ist das erste schnelle Modellharz optimiert für 405 nm. Das Material (goldbraun) verkürzt die Druckzeit dank kürzerer Belichtungszeiten.

optiprint align

Hierbei handelt es sich um eine besondere Materialvariante mit hoher Härte für KFO-Modelle und Aligner-Modelle. Das Spezialharz ist abgestimmt auf die Anforderungen der Tiefziehtechnik an das Modell und garantiert dem Techniker eine hohe Prozesssicherheit. Zum Beispiel eignet sich optiprint model align besonders für die Modellherstellung im Rahmen der inhouse Fertigung von Alignerschienen, wie z.B. optilign von dentona. Model align besitzt eine Oberflächengüte wie ein Gipsmodell.

optiprint gingiva 2.0

Das Spezialharz optiprint gingiva 2.0 ist entwickelt für die Herstellung von flexiblen Zahnfleischmasken mit der 3D Printingtechnologie. Die dem natürlichen Zahnfleisch sehr ähnliche Farbe von optiprint gingiva 2.0 erleichtert dem Zahntechniker in Verbindung mit der gingiva ähnlichen Flexibilität des Materials die Herstellung von ästhetischem Zahnersatz. optiprint gingiva 2.0 ist die optimale Ergänzung zu dem speziellen Modellharz optiprint model.

optiprint clara

optiprint clara ist das klar-flexible 3D-Druckharz für stabile, hochpräzise Schienen, die aufgrund ihrer temperaturabhängigen Eigenschaften zugleich einen hohen Tragekomfort bieten. Dabei überzeugt optiprint clara mit indikationsgerechter Festigkeit und hoher Bruchsicherheit. Durch die temperaturabhängigen Eigenschaften der Schiene ist zugleich eine optimal eingestellte Flexibilität im Patientenmund gegeben, sodass der Patient das Tragen der Schiene als angenehm empfindet. Das Material ist so konzipiert, dass keinerlei Gefahr von Abplatzungen oder Schienenbrüchen besteht. Schienen aus optiprint clara sind mundbeständig sowie geschmacksneutral und erfüllen innerhalb des entsprechenden Gesamtprozesses alle Anforderungen der MDR (Medical Device Regulation).

optiprint guide

optiprint guide ist ein klar-transparentes, lichthärtendes Premiumharz zur Herstellung von Implantatbohrschablonen. Das Material zeichnet sich durch seine außergewöhnliche UV-Stabilität in Kombinaton mit zuverlässiger Biege-/Zugfestigkeit aus. Ohne jede Form von Sprödigkeit gewährt optiprint guide hohe Prozessrobustheit und erfüllt höchste Ansprüche an die Handhabung. Die aus optiprint guide gefertigten Bauteile lassen sich mit optiprint prevente desinfizieren oder mit Dampf sterilisieren. Sie bleiben dimensionsstabil und nahezu frei von Verfärbungen. Das Harz hat eine niedrige Viskosität.

optiprint lumina

optiprint lumina ist das transluzente 3D-Druckharz für natürlich wirkende temporäre Kronen und Brücken. Als hochgefülltes 3D-Druckharz vereint optiprint lumina eine ausgezeichnete Randanpassung mit Festigkeit und Ästhetik. Dank der verfügbaren Zahnfarben (VITA-Zahnfarbskala) werden ohne zusätzliche Nacharbeit hohe ästhetische Ansprüche erfüllt. Zudem lassen sich die Versorgungen bei Bedarf mit Komposit mühelos individualisieren. Bearbeitung und Politur erfolgen spielend einfach. Eine Sedimentation des Materials in der Flasche oder in der Materialwanne ist ausgeschlossen.

optiprint laviva

optiprint laviva ist das 3D-Druckharz für lebensechte Prothesenbasen. Dank einer natürlich-transluzenten Farbgebung und der hohen mechanischen Festigkeit lassen sich Prothesen drucken, die mit ihrem Aussehen und ihrer Stabilität jeden Patienten erfreuen. Bei Bedarf können die Gingivabereiche mit Komposit oder Kunststoff charakterisiert und noch ein wenig mehr an Natürlichkeit herausgearbeitet werden. Die gedruckte Prothesenbasis ist verwindungsstabil und hält auch hohen Belastungen sicher stand. Eine Sedimentation des Materials in der Flasche oder in der Materialwanne ist ausgeschlossen.

optiprint tray

optiprint tray ist unter den Gesichtspunkten Mechanik, Polymerisationsverhalten und Optik konsequent für die additive Fertigung von individuellen Abformlöffeln entwickelt und optimiert worden. Durch die hohe Transluzenz des 3D-gedruckten Bauteils hat der Behandler immer die Kontrolle während des Abformprozesses und der Entnahme des Löffels aus dem Mund.

optiprint cast nf

Das dentale 3D-Druckharz optiprint cast nf hebt das CAD/Cast-Verfahren auf ein neues Level. Das rückstandslos ausbrennbare Premiumharz überzeugt durch Präzision, glatte Oberflächen und verzugfreie Gussobjekte – die Basis für hochpräzise Modellgussgerüste sowie metallische Kronen und Brücken. Sehr grazile Supportstrukturen gewährleisten verzugfreie Gussteile. Glatte Oberflächen vereinfachen die manuellen Arbeitsschritte nach dem Guss (z. B. Politur). Selbst feinste Oberflächenstrukturen werden detailgetreu wiedergegeben.

optiprint match

Dieses bewährte 3D Druckharz wurde speziell dafür entwickelt, den digitalen Herstellungsprozess unter Anwendung des 3D printing zu dokumentieren für das Qualitätsmanagement. Ohne weitere Konditionierung der Oberfläche kann das aus optiprint match gedruckte Formteil wieder eingescannt werden, um die erhaltenen Daten mit dem Ausgangsdatensatz der Arbeit zu vergleichen. Der Anwender behält somit die Kontrolle über die Genauigkeit seines digitalen Herstellungsprozesses und eine wertvolle Unterstützung bei der Ursachenforschung im Fall von Abweichungen. optiprint match erhöht die Qualitätssicherheit in der Fertigung. Die augenfreundliche, sanfte mattbraune Farbe von optiprint match liefert ein homogenes Oberflächenbild des gedruckten Bauteils.

optiprint prevente

optiprint prevente ist eine gebrauchsfertige Tauchdesinfektion, speziell entwickelt für 3D gedruckte Objekte. Neben seiner hohen Wirksamkeit gewährleistet es eine äußerst verträgliche Anwendung. optiprint prevente ist besonders effektiv für die Desinfektion harzbasierter Objekte aus dem 3D Drucker (z. B. Schienen, Abformlöffel, Bohrschablonen etc.). Zudem ist optiprint prevente komfortabel und verträglich im Handling.

Versandkostenfrei
ab 300 € / netto
Produktinnovationen in der
zahntechnischen Modellherstellung
Umfangreiches
Fortbildungsprogramm
Individuelle Beratung
Vor-Ort-Service