Weiter geht es mit der Innendienstvorstellung und heute an der Reihe: Jan Hollmann.
Wusstet Ihr, dass wir unseren Kunden auch Schulungen im Umgang mit der Maestro 3D Ortho-Studio Software anbieten?
Der D4K Pro ist der erste Desktop-Printer, der mit einem 4K-DLP-Projektor ausgestattet ist. Die daraus resultierende hohe Genauigkeit, verbunden mit einer für den Produktionsbetrieb ausgelegten Plattformgröße, macht das Gerät zur gut geeigneten Lösung für jedes Dentallabor.
Heute an der Reihe in unserer Vorstellungsrunde: Frederike Nieberg
D4K Pro in Verbindung mit optiprint-Premiumharzen gewährleistet präzise Ergebnisse.
Im Rahmen der Therapie mit einer Knirscherschiene wird die Anfertigung einer individuellen Schiene von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Dies gilt in der Regel auch für private Krankenkassen.
Weiter geht es mit der Innendienstvorstellung und heute an der Reihe: Rebekka Demme.
Dieser NEM-Fräsrohling auf CoCr-Basis ist frei von Wolfram, Nickel und Berillium. optimill acero wird in sehr vielen Stärken mit Stufe angeboten, sodass eine Verarbeitung in allen Gängigen, dafür vorgesehenen CAD/CAM Fräsmaschinen möglich ist.
Das nächste geschätzte Mitleid unseres Teams: Janina Gaalken ?‍♀️
Verbessertes Implantatmodul
DentalCAD 3.0 Galway, mit über 90 neuen und mehr als 80 erweiterten Features ist ab sofort verfügbar.
Heute möchten wir Euch ein paar simple Pflegehinweise für Patienten mit memosplint Produkten auf den Weg geben.
1 von 7